Samstag, 1. Dezember 2012

Adventskalender

Den heutigen 1. Dezember möchte ich mal zum Anlass nehmen, eines meiner "frühen Werke" zu zeigen:


Diese 24 leider nur noch 23 Stiefelchen habe ich 1988 für meine große Tochter genäht, die "Kleine" hat ihn irgendwann übernommen, und die Große hat einen neuen bekommen. Da sie inzwischen 28 wird, wartet der neue Kalender inzwischen jedoch gut verpackt auf eventuelle Enkelkinder.

In den Achtzigern gab es weder Internet noch Stoffmärkte, so dass die Stoffe und Bänder ausnahmslos im örtlichen Karstadt erworben werden mussten.


Naja, aber irgendwie hängt mein Herz trotzdem daran - das meiner Tochter zum Glück auch - und so hat er im letzten Jahr eine neue Aufhängung erhalten.
Ich könnte aber wirklich mal das fehlende Stiefelchen erneuern....

Habt einen schönen 1. Advent!


Kommentare:

  1. Uiiii..der sieht noch aus wie Neu,ein traumhafter Adventskalender und wenn man nicht zählt,fällt das fehlende Stiefelchen gar nicht auf:))
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dänkeschön, ich hab das fehlende natürlich ersetzt, aber durch ein gekauftes *schäm*

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...