Mittwoch, 24. Oktober 2012

Neuer Shirt-Versuch

Hmmm... schon besser:


Ebenfalls ein Schnitt von FM, diesmal "Zoela", wiederum Größe L, derselbe Stoff, aber ich finde es sitzt deutlich besser.

Zum Vergleich "Antonella" ohne die Raffung mit der Sicherheitsnadel:


Laut Beschreibung ist der Schnitt schmal gehalten und die Passform soll ähnlich wie bei Zoela sein. Finde ich nicht!
Ob ich mich mit dem Wickelmonster nochmal beschäftige, weiß ich noch nicht, erstmal will ich es nicht mehr sehen.

Ganz liebe Grüße

Kommentare:

  1. Ja, das sieht gut aus!
    Den Zoela-Schnitt hab ich auch. Da ist der Ausschnitt nicht soo besonders geworden. Stört mich aber nicht, hab eh´meist ein Tuch o.ä. um den Hals :-)
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, das sieht passformmäßig deutlich besser aus. Judy hat recht, bei den Designbeispielen sitzt Antonella häufig auch hinten und vorn nicht. Und dann habe ich gestern beim Wühlen nach der Elchschablone in meinem Ordner tatsächlich den Antonella-Schnitt gefunden - ungetestet. Er ist noch weiter nach hinten gewandert - bis mich jemand davon überzeugt, dass der was taugt bzw. was man ändern kann/muss/soll...

    Fröhliches Weiternähen! :)

    AntwortenLöschen
  3. Viiiel besser - Länge , Weite , Sitz , alles ! Man soll 's ja nicht glauben : die gleiche Grösse , der gleiche Hersteller und dann solche Unterschiede
    liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  4. Du wirst noch die Shirt-Queen. Deine Shirts werden ja von Mal zu Mal besser!!!!

    Das erste war einfach zu groß! Auftrennen?! Es sind immerhin (noch keine) Overlocknähte!!!

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Aber Hallo! Das sieht richtig toll. Ich hoffe, dass sich Dein Nähfrust damit gelegt hat. Denn Du kannst richtig toll nähen. Das Shirt gefällt mir ausgesprochen gut.
    Hab´ noch einen schönen Abend.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...