Samstag, 30. Juni 2012

Hippie-Imke

Aus einem Stoffmarkt-Schnäppchen aus dem letzten Jahr (was hab ich mir bloß dabei gedacht?) ist diese Imke zur Probe entstanden:


Damit wäre ich doch glatt passend gekleidet, um meine Töchter am nächsten Wochenende zum Schlagermove zu begleiten.

Genau genommen ist es bereits die zweite Probe, die erste ist aber absolut nicht vorzeigbar. Vergebens war der erste Versuch aber nicht, denn die war absolut zu groß, obwohl ich meine Maße genau mit der Tabelle auf dem Schnitt verglichen habe.

Dieses Brotkörbchen möchte ich auch noch kurz zeigen, es wird schön tüchtig genutzt.


Ich wünsche Euch noch ein schönes Rest-Wochenende.


Kommentare:

  1. Hey, das sieht doch super aus, sehr sommerlich und fröhlich! - Was du dir beim Stoffkauf gedacht hast? Ganz klar - gar nichts. Auf dem Stoffmarkt setzt das Denken aus und du wurdest vom Habenwill-Reflex gesteuert... ;) (sagt die, die sich fragt, wie das Stück Jersey mit den Mini-Stiel-Eis-Motiven in diesen Haushalt gekommen ist...)

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Farben klasse, so richtig schön frisch und sommerlich!
    Das Brotkörbchen ist wirklich herzallerliebst, sehr praktisch, kann ich mir für meine Brötchen und Brote auch vorstellen!

    LG, Stiny

    AntwortenLöschen
  3. Die Bluse bzw. das Shirt sieht doch toll aus ! Kann ich mir gut zur weißen Hose oder zur blauen Jeans vorstellen. Ich finde Farben für den Sommer einfach top !
    Dein Brotkorb ist wunderschön.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  4. Hallo! Hab grade erst Deinen Blog entdeckt und bin Deine neue Dauerleserin! Diese Bluse finde ich super, das ist doch genau das richtige für eine Sommerparty! Den Stoff finde ich umwerfend! LG Renisa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...