Montag, 20. Februar 2012

Die Hälfte ist geschafft

Nach Fertigstellung der letzten Strickjacke habe ich wieder Lust auf Häkeln.

Gestern habe ich mal gezählt, 


probegelegt,


und sortiert


Resultat: 135 Stück!

Ich hatte ausgerechnet, dass ich bei einer Größe von 180 x 120 cm insgesamt 270 Hexagons brauche. Die halben Teile für den Rand habe ich noch nicht berücksichtigt, bin mir auch noch nicht sicher, ob die überhaupt nötig sind.

Jedenfalls hat sich die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass ich im nächsten Winter unter meiner Decke kuscheln kann.

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Hallo liebe Zelda,
    schön das Du mir auch deinen Lieblingsduft verraten hast, ich finde es einfach interessant und habe mir auf einer Liste mal einige notiert, die ich nun in der Parfümerie mal beschnuppern werde :)
    Soooo nun aber zu deiner Decke, meine Güte das wird ja ein echtes prachtstück, wunder,wunderschön, aber meinst Du wirklich Du bist erst im nächsten Jahr fertig??? Neeee oder, die Farben sind doch auch absolut Sommer-tauglich und so eine schöne Kuscheldecke für nicht so warme Abende ist doch genau richtig.
    Ja und dann dein Braunjäckchen, super, sowas könnte ich auch sehr gut gebrauchen, habe ich mir doch erst vor kurzem einen wunderschönen cognacfarbenen Feincordrock gekauft und keine vernünftige Strickjacke dazu, die eine viel zu lang, die andere immer noch zu lang, die anderen passen von der Farbe nicht seufzzzzzz!
    Tja wenn man die Kunst der Handarbeiten beherrschen würde ;)
    Hab eine schöne entspannte Woche und sei lieb ggrüßt von
    Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja der absolute Wahnsinn. Einfach irre. Du musst ja ein Wahnsinnsgeduld haben. Die Decke wird bestimmt richtig toll aussehen.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...