Dienstag, 2. August 2011

Häkelfieber

Was ist nur in mich gefahren?
Nachdem ich vor dem Wochenende gerade mal 22 Hexagons fertig hatte, bin ich geradezu überrascht, soeben 67 Stück zu zählen!!!


Da war ich trotz Einladung zu einem 50. Geburtstag doch recht fleissig.

Leider habe ich beim Auslegen bemerkt, dass ich die ersten Teilchen scheinbar mit einer 4er Nadel gehäkelt habe, und die zweite Rutsche mit der 3,5 mm!

Die kleineren sehen irgendwie besser aus, aber die großen sind "geschmeidiger", was bei einer Kuscheldecke nicht zu verachten wäre.
Jetzt bin ich hin und hergerissen, mit welcher Nadel ich weitermache...

Nachschub ist auch eingetroffen:


Alles von Wolle Rödel, Allround in Türkis und Micro Klassik in Fuchsia, Petrol und einem hellen Gelb.

Da heute mein letzter Urlaubstag ist, werde ich das schöne Wetter ausnutzen und mich zum Häkeln auf meine Terasse begeben.

Kommentare:

  1. Hallo,
    hab Dich gerade entdeckt! Wow, was für eine heiden Arbeit!
    Sieht total klasse aus.
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen aber auch wirklich wunderschön aus. Ist die Decke inzwischen fertig?
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...